Siege für Louis Leidert bei Rennen in Einhausen und Breidenbach

Louis Leidert triumphierte am Sonntag, den 7.4.2019, beim Rundstreckenrennen der Schüler U15 in Breidenbach im hessischen Bergland. Bei dem Rennen über 10 Runden zu jeweils 2 km waren etwa 200 Höhenmeter zu bewältigen. Louis konnte sich bereits in der ersten Runde aus dem Feld lösen, zunächst in einer Zweiergruppe, dann schüttelte er vier Runden vor Schluss auch noch seinen letzten Begleiter ab und triumphierte schließlich souverän im solo. Der 14-jährige Auerbacher, der seit dieser Saison für den RSV Seeheim 1971 startet, hat vergangene Woche bereits die diesjährige Ausgabe des U15-Rennens in Einhausen gewonnen. In Einhausen siegte Louis nach einigen Attacken im Rennverlauf im Sprint des Feldes. Seine Attacken zuvor konnten noch alle vom Feld der Kontrahenten neutralisiert werden. Louis Leidert ist mit den Siegen in Breidenbach und Einhausen die erfolgreiche Verteidigung des weißen Führungstrikots des „Fördercups der Sparkassen Versicherung“ gelungen. Der Fördercup ist die Nachwuchsrennserie des Hessischen Radfahrerverbands. breidenbach2 breidenbach1Categories:News, Radrennsport