Hessenmeisterschaft Bergzeitfahren am Eisenberg

Am Eisenberg bei Bad Hersfeld fand am 18. August die hessische Meisterschaft im Bergzeitfahren statt. Auf einer Streckenlänge von 5,1 km waren 325 Höhenmeter zu bewältigen. Louis Leidert bewältigte die Strecke als schnellster Hesse der männlichen U15 und erringt damit bereits seinen zweiten Landesmeistertitel im Trikot des RSV Seeheim.